SACHENSUCHEREI

SACHENSUCHEREI

17.09.2014

HE HE...

GESTERN KURZ VOR FEIERABEND,
ICH KAM GERADE VOM POSTFACH ZURÜCK,
SPRICHT MICH EINE ANWOHNERIN AN...
SIE HÄTTE DA EINEN TIPP FÜR MICH:
ICH SOLLE IN DER MIGROS ODER IM COOP 
GÜNSTIGE HANDTÜCHER KAUFEN UND EINEN FARBLICH 
PASSENDEN SPITZ DARAN HÄKELN... DANN HÄTTE ICH MEINE 
PRÄSENZ-ZEIT WÄHREND DER UNSER LADEN OFFEN IST 
GUT GENUTZT... SIE ARBEITE SEHR VIEL, WERDE JEDOCH BEI 
NÄCHSTER GELEGENHEIT, SICH EINE STUNDE ZEIT NEHMEN
UM MIR DAS EINMALEINS DES HÄKELN`S BEIZUBRINGEN.

JA FLOTT!! 

DIE NÄCHSTE IDEE FOLGTE DANN AUCH SOGLEICH.
SIE FINDET WEISSE VORHÄNGE UNGLAUBLICH LANGWEILIG
UND HÄNGT SICH DESWEGEN REGELMÄSSIG ETWAS FARBIGES
VOR IHRE FENSTER... ALSO... STOFF KAUFEN 
(BEI IKEA GIBT`S DENN GÜNSTIGSTEN, SAGT SIE)
FARBIGES STICKGARN 
UND EINFACH MAL LOS STICKEN...
BLUMEN ODER SMILEYS.

MHH HM - WAS SOLL ICH DA NOCH SAGEN?

WÄR SIE SCHON EINMAL IN UNSEREM LADEN GEWESEN,
HÄTTE SIE VIELLEICHT GESEHEN, DASS WIR BEREITS 
HANDTÜCHER UND GESCHIRRTÜCHER HABEN,
WELCHE MIT SPITZ UND WELCHE OHNE.
ZU EINEM PREIS, FÜR DEN IN DER SCHWEIZ WEDER DAS MATERIAL
 NOCH DIE ARBEIT BEZAHLT WERDEN KANN NOTA BENE.

SPANNEND UND WITZIG ZUGLEICH IST JEDOCH 
AN DIESER GESCHICHTE, WIE SEHR SICH ANDERE 
ÜBER UNS UND UNSER LEBEN GEDANKEN MACHEN.

IM ÜBRIGEN ERLEBE ICH IDEEN VON KUNDEN 
DIE UNSEREN LADEN SCHON ETWAS BESSER KENNEN,
IN ALLER REGEL ALS GROSSE BEREICHERUNG.
OFT HABEN SIE VON AUSSEN EINE GANZ ANDERE OPTIK ALS WIR,
DIE WIR IMMER MITTEN DRIN STEHEN.






ICH WERDE MEINE ARBEITSZEIT MIT GENAU DEM 
NUTZEN WIE BIS ANHIN... MIT ARBEIT.

;-)

14.09.2014

GÄSTETISCH IM SEPTEMBER...

UAAAAAHHH ES IST BEREITS MITTE SEPTEMBER
UND WIR HABEN GESTERN UNSERE FRISCH GESTALTETE
WEIHNACHTS-ÖFFNUNGSZEITEN-KARTE 
ZUM DRUCK GEBRACHT... HILFE!!

DIE ZEIGEN WIR EUCH DANN SPÄTER... IST JA NOCH ZEIT!

AM FREITAG HABEN WIR FÜR UNSERE GÄSTE
FOLGENDES GEKOCHT:


EINE KLEINE TARTE MIT CHERRYTOMATEN UND OLIVEN
ZUM SALAT



BLUMENKOHLSUPPE MIT ROMANESCORÖSCHEN-EINLAGE 
UND PIKANTEM RAHMHÄUBCHEN



DREIERLEI BRUSCHETTA

MIT GEISSKÄSE-MASCARPONE UND FEIGE ÜBERBACKEN MIT HONIG
PEPERONI-GORGONZOLA UND EINEM ZWIEBELCONFIT
BIRNE-EIERSCHWÄMME






GEMÜSE-SAFRAN-LASAGNE


ZWETSCHGEN-TIRAMISU




HERZLICHEN DANK UNSERER TOLLEN
GÄSTESCHAR!!

11.09.2014

GAST-AUSSTELLER...

DIE 3. AUFLAGE DES KLEINSTEN WEIHNACHTSMARKTES
GEHT DIESES JAHR AM

FREITAG 19. DEZEMBER

&

SAMSTAG 20. DEZEMBER

ÜBER DIE BÜHNE.

WIR LEGEN WERT DARAUF 
UNSEREN BESUCHERN UND UNS SELBER
EINE WEIHNACHTLICHE STIMMUNG ZU VERMITTELN.
KOMMEN UND BLEIBEN IST DAS MOTTO...
MIT EINER LECKEREN SUPPE...
ODER EINEM FEINEN EINTOPFGERICHT...
IM GEMÜTLICHEN AMBIENTE DER SACHENSUCHEREI...
ODER RUND UM DEN FEUERTROG...

DIE ERSTEN 2 MÄRKTE WAREN FÜR UNS 
EIN RUNDUM POSITIVES ERLEBNIS
UND WIR WÜNSCHEN UNS, DEN MARKT IN EINEM 
WEITERHIN GEMÄCHLICHEN TEMPO WACHSEN ZU LASSEN.
QUALITÄT IST UNS DEFINITIV WICHTIGER ALS QUANTITÄT.

NUN SUCHEN WIR NOCH DEN EINEN ODER ANDEREN AUSSTELLER...
ODER DIE EINE ODER ANDERE AUSSTELLERIN,
WELCHE LUST HAT BEI UNS MIT ZU TUN.

ÜBER DETAILS INFORMIEREN 
KÖNNT IHR EUCH BEI

ANDREA UND ARLETT
FON UND MAIL UNTER


WIR SIND GESPANNT UND FREUEN UNS AUF 
ANFRAGEN, TIP`S UND INPUTS.


10.09.2014

DAVID GEGEN GOLIATH...

HEUTE MORGEN IM KAFFEE MEINES VERTRAUENS...
SPRACHEN ZWEI DAMEN AM NACHBARSTISCH 
ÜBER IHRE KUNDENBEGEGNUNGEN DER LETZTEN ZEIT.
BEI DER EINEN KAM EINE KUNDIN UND ERBAT EINE GESCHLAGENE
DREIVIERTELSTUNDE HILFE UM EINEN SCHAL ZU STRICKEN...
SIE HATTE FRAGEN ÜBER FRAGEN, LIES SICH ALLES ANHAND EINES 
FACHHEFTES GENAU ERKLÄREN, SAMMELTE IDEEN
 UND SAGTE ZUM SCHLUSS:
"ICH MUSS MIR NOCH ÜBERLEGEN OB ICH DEN SCHAL WIRKLICH 
STRICKEN WILL, DARF ICH DAS MUSTER KOPIEREN?"
VORAUF SIE ZUR ANTWORT BEKAM: 
"NEIN, ABER SIE KÖNNEN DAS HEFT GERNE KAUFEN."

EIGENTLICH IST DIESE GESCHICHTE AMÜSANT...
UND EIGENTLICH IST SIE TRAGISCH.
SIE STEHT STELLVERTRETEND FÜR UNSERE ZEIT,
UNSERE GESELLSCHAFT UND UNSER KONSUMVERHALTEN.
JEDER WILL GUTE UND SOLIDE WARE,
JEDER WILL PERFEKTEN SERVICE,
JEDER WILL FREUNDLICHE BEDIENUNG
UND JEDER WILL FÜR ALL DIESE LEISTUNGEN
MÖGLICHST WENIG BEZAHLEN.
DIES PASST JEDOCH ALLES NICHT SO RICHTIG ZUSAMMEN NICHT WAHR.
IMMER MEHR UND IMMER GRÖSSERE EINKAUFZENTREN WERDEN GEBAUT.
FRÜHER WAR DIE KIRCHE DER GRÖSSTE BAU AM ORT...
HEUTE IST ES DER EINKAUFSTEMPEL.
MAN GEHT EINMAL DIE WOCHE ZU EINEM GROSS-EINKAUF HIN
UND WAS ÜBER DIE WOCHE NICHT VERBRAUCHT IST,
WIRD WEG GEWORFEN.
MAN GEHT ZUM DETAILHÄNDLER UM SICH DIE WAREN INFO 
ZU HOLEN UND BESTELLT DANN VON ZUHAUSE AUS
PER INTERNET ODER MAN GEHT EIN BISSCHEN AUF IDEENFANG...
WAS DA STEHT, KANN MAN AUCH LOCKER ZUHAUSE SELBER MACHEN.

WÜRDE MAN DIE INVESTIERTE ZEIT MITRECHNEN,
ODER DIE STABILITÄT UND LANGLEBIGKEIT DER WARE,
DIE KILOMETER DIE MAN FÄHRT UM IRGENDWO GÜNSTIGER ZU KAUFEN,
DEN AUFWAND, WENN MAN DAS PAKET, WAS MAN BESTELLT HAT
WIEDER ZURÜCK SCHICKEN MUSS, WEIL`S DANN DOCH NICHT PASST...
OB ES SICH LOHNT...ICH WEISS ES NICHT.

ABER DIE ÄNDERUNGEN DIE ALL DIES NACH SICH ZIEHT,
DIE DÖRFER UND STÄDTE DIE IMMER ÄHNLICHER WERDEN
WEIL IHNEN DIE IDIVIDUALITÄT DER KLEINEN LÄDEN 
ABHANDEN GEKOMMEN IST, WIRD IMMER SICHTBARER.
UND ICH FINDE DIESE ENTWICKLUNG SCHADE,
SOWOHL ALS "LÄDELER" WIE AUCH ALS KONSUMENT.

MAN HÖRT IN LETZTER ZEIT DES ÖFTEREN
ES SEI EIN UMDENKEN IM GANGE...
MAN WÜNSCHE UND SUCHE SICH WIEDER MEHR DAS SPEZIELLE.
ALSO LIEBE EINWOHNER, GEMEINDERÄTE, FERIENGÄSTE,
TAGESTOURISTEN, SCHNÄPPCHENJÄGER, IDEENSAMMLER 
UND SPARFÜCHSE... LASST EUCH VERZAUBERN 
VON DER WUNDERBAREN VIELFALT DER 
SCHWEIZER-LÄDILI-WELT!



07.09.2014

SEPTEMBER-MENÜ...


SAISONSALAT MIT NUSS 
UND KLEINER TOMATEN-OLIVEN-TARTE

BLUMENKOHLSÜPPCHEN

DREIERLEI BRUSCHETTE

 LASAGNE VON SAISONGEMÜSE

ZWETSCHGEN-TIRAMISU

DAZU WIE IMMER FRISCH GEBACKENE BRÖTCHEN AUS VOLLEM KORN
UND KRÄUTERBUTTER.

WIR FREUEN UNS AUF UNSERE GÄSTE!!


04.09.2014

LIEBLINGSPLÄTZE UND DAS DING MIT DER DUSCHE...

WER UNS KENNT WEISS, DAS WIR RECHT TREUE SEELEN SIND,
HABEN WIR ERST MAL EINEN PLATZ GEFUNDEN, WO WIR WOHL SIND.
IN STANS TRINKEN WIR UNSEREN KAFFEE UND APERO BEI OSVALDO...
IN BAD RAGAZ TRINKEN WIR UNSEREN KAFFEE BEIM CAFÉ HUBER
UND DEN ESPRESSO UND APERO BEI TONI...
IN OFFENBACH AM MAIN TRINKEN WIR UNSEREN APERO
 IN DER BRASSERIE AM WILHELMSPLATZ!
MITTEN IN DER STADT IST DER PLATZ EINE INSEL.
UMGEBEN NACH ALLEN VIER SEITEN, VON EINER REIHE 
SCHÖNER ALTER HÄUSER, GESÄUMT VON KASTANIENBÄUMEN,
MIT EINER SCHÖNEN AUSWAHL AN LOKALEN DIE 
ALLESAMT ESSEN UND TRINKEN ANBIETEN 
UND WAHLWEISE EIN PLÄTZCHEN DRINNEN ODER DRAUSSEN HABEN.
HIER GIBT`S VOM LECKEREN FRÜHSTÜCK
BIS ZUM KLEINEN ABENDESSEN, ALLES WAS DAS HERZ BEGEHRT.







UNSERE WOHNADRESSE IST GERADE IN EINEM WUNDERSCHÖNEN 
ALTEN HERRSCHAFT-HAUS, GANZ IN DER NÄHE VON
BESAGTEM WILHELMSPLATZ.
GEBUCHT HABEN WIR BEI "WIMDU" WEIL UNS 
DAS ZIMMER UND DAS TREPPENHAUS AUF DEN BILDERN 
SO GUT GEFALLEN HAT... UND ES IST TATSÄCHLICH SO SCHÖN.
JEDER GAST HAT SEIN ZIMMER UND BADEZIMMER, KÜCHE
UND AUFENTHALTSRAUM TEILT MAN SICH MIT DEN ANDEREN GÄSTEN.
DEKLARIERT IST DAS GANZE ALS ORT DER RUHE.
DIE LETZTEN TAGE HATTE ES AUCH WUNDERBAR GEKLAPPT...
BIS DANN GESTERN ZWEI ASIATISCHE JUNGS 
UND ZWEI ASIATISCHE MÄDELS EINZOGEN.
ALS WIR ABENDS SPÄT ZURÜCK KAMEN,
FRAGTEN SIE UNS NACH DEM WARM WASSER ZUM DUSCHEN...
UND HEUTE MORGEN UM 07.00 WUSSTEN WIR DANN
WO DAS WARME WASSER ABGEBLIEBEN WAR.
WAS MACHT MAN 25 MINUTEN UNTER DER DUSCHE??
GIBT ES WASSERFESTE BÜCHER? ODER EINE RUNDE SQUASH?
SCHATTENBOXEN??
ICH GEH JETZT DUSCHEN... KALT!




03.09.2014

OFFENBACH AM MAIN...

AM MONTAG MORGEN FRÜH UM 05.15
FUHREN WIR IN RICHTUNG FRANKFURT.
EIN TAG AN DER MESSE... RUND 1000 AUSSTELLER.
DA LÄUFT MAN DANN GANG FÜR GANG
AN MEHR ODER WENIGER SPANNEND UND SCHÖN
GESTALTETEN STÄNDEN ENTLANG, 
AUF DER SUCHE NACH DEM ARTIKEL DER PASST.
UND IRGENDWANN UNTERWEGS HAT MAN 
UNWEIGERLICH DIE KANÄLE ZU UND SIEHT 
DIE PERLEN GAR NICHT MEHR.
UND TROTZDEM GIBT ES HALT KEIN DRAN VORBEI,
WILL MAN SCHÖNE DINGE FINDEN.
UND WIR WURDEN FÜNDIG UND FREUEN UNS,
BALD DIE NEUHEITEN
 IN DER SACHENSUCHEREI AUSZUSTELLEN.

SCHON MAL DA,
HABEN WIR UNS GEDACHT, 
NOCH EIN PAAR TAGE DES FLITTERN`S ANZUHÄNGEN.
ZUGEGEBEN... WAHNSINNIG VIEL ZU SEHEN GIBT ES 
NUN NICHT IN OFFENBACH.
ABER WIR SIND MITTEN IM LEBEN...
IM STADTLEBEN UND TROTZDEM HAT ES AUCH ETWAS VON DORF.
DIE MENSCHEN DIE UNS BEGEGNEN SIND SYMPATHISCH. 
DER GRÖSSTE TEIL IST AUSLÄNDER...WIE WIR.
ES GIBT VIELE FRAUEN MIT KOPFTÜCHERN 
UND MÄNNER MIT BÄRTEN.
UND DIE EINZIGEN TOURISTEN DIE UNS BEGEGNEN SIND ASIATEN. 
GANZ GEGEN UNSERE SONSTIGE ANGEWOHNHEIT,
WAREN WIR BIS JETZT OHNE FOTOAPPARAT UNTERWEGS.
WIR SIND SO SEHR IM ERHOL-MODUS,
DAS WIR IHN EINFACH IMMER VERGESSEN HABEN.
ABER JETZT GEHN WIR AUF UNSEREN LIEBLINGSPLATZ
ZUM ESSEN UND MACHEN EIN PAAR BILDER FÜR EUCH...
UND DEN BLICK UM FENSTER RAUS GIBT ES JETZT SCHON.




;-)

02.09.2014

HOCHZEIT...

IN DEN LETZTEN WOCHEN IST EUCH VERMUTLICH
EUER GESICHT EINGESCHLAFEN...
JEDESMAL, WENN IHR MEINEN BLOG BESUCHT HABT?!?

TSCHULDIGUNG!

WIR HABEN UNSER HOCHZEITSFEST VORBEREITET.
UND DASS HAT MAN DANN DAVON...
WENN MAN ALLES SELBER MACHEN WILL!
FASST ALLES... DENN ZUM SCHLUSS,
 HATTEN WIR JEDE MENGE HILFE
VON UNSEREN FREUNDEN.

UND SO HATTEN WIR DANN,
EIN FÜR UNS PERFEKTES FEST,
ZUSAMMEN MIT UNGLAUBLICH LIEBEN FREUNDEN,
AN EINEM WUNDERBAREN ORT.
ALLES WAR WIE IN UNSEREN KÖPFEN GEPLANT UND VORGESTELLT...
EINFACH NOCH VIEL, VIEL SCHÖNER!


SYMPATHISCH UND GRANDIOS "BEMUSIZIERT" 
WURDEN WIR VON ZUCKDRAHT.


DIE FESTLICHEN OUTFITS UNSERER GÄSTE
 SORGTEN ZUSÄTZLICH FÜR EIN FEIERLICHES BILD.
ICH HABE NOCH NIE SO VIELE TOLL ANGEZOGENE MÄNNER 
AUF EINEM HAUFEN GESEHEN...;-)


WO IMMER MAN HINSCHAUTE ERGAB SICH EIN ENTSPANNTES
UND STIMMIGES BILD...


DIE BRAUT TRUG DEN BRAUTSTRAUSS QUASI AUF DEM KOPF

;-))


DAS DESSERT-BUFFET WAR EINE AUGENWEIDE...
DICKER SCHMUTZ AN KARIN UND CLAUDIA!!!


UND DAS BRAUTPAAR GENOSS JEDE SEKUNDE.



ALL UNSEREN LIEBEN EIN GANZ HERZLICHES DANKESCHÖN...
WIR WERDEN WIEDER EINEN GRUND FINDEN MIT EUCH ZU FEIERN...
JETZT ERST RECHT!


23.08.2014

GRÜÄTZI... DA BIN ICH WIEDER!

HABT IHR EUCH GEWUNDERT...
ICH MICH AUCH!
ICH HATTE DIE LETZTEN TAGE,
ODER EIGENTLICH SCHON SEIT EIN PAAR WOCHEN,
ABSOLUT KEINE ZEIT.
NUN - EIGENTLICH FEHLT SIE NOCH IMMER - DIE ZEIT...
MAN KANN SIE SICH JEDOCH AUCH EINFACH NEHMEN.
HEUTE NEHME ICH MIR DIE ZEIT 
MEINE GROSSTANTE ZU BESUCHEN.
SIE HAT SICH, SEHR WIEDERWILLIG MUSS ICH DAZU SAGEN,
IM ALTERSHEIM ANGEMELDET UND MUSS
EIN PAAR MÖBEL LOSWERDEN.
WIR FREUEN UNS AUF SCHÖNE ERINNERUNGSSTÜCKE.

UND GESTERN WAR NACH EINMONATIGER SOMMERPAUSE...
GÄSTETISCH.
ICH KANN MICH NICHT ERINNERN, WANN WIR ZUM LETZTEN MAL
SOVIEL STRESS IN DER KÜCHE HATTEN.
ES NAHM IRGENDWIE KEIN ENDE UND WENN ES IMMER SO WÄRE,
WÜRDEN WIR RASSIG DAMIT AUFHÖREN... ECHT JETZT.
DA WIR SAISONAL KOCHEN, WAREN NATÜRLICH DIE 
AKTUELLEN SOMMERGEMÜSE AUF DEM PLAN...
WAS UNS ZU DER TOLLDREISTEN IDEE EINES 
MIR DREIERLEI PEPERONI-CREME GESCHICHTETEN 
ETWAS UND EINEM SOMMERGEMÜSE-TÜRMCHEN VERFÜHRTE.
ERINNERT UNS BITTE DARAN, WENN WIR DAS NÄCHSTE MAL 
ETWAS VON SCHICHTEN ODER TÜRMCHEN IN UNSERER
MENÜVORSTELLUNG SCHREIBEN... BITTE!
JÄ NU... WIR LERNEN JA NIE AUS!








SCHÖNES WEEKEND IHR LIEBEN!


08.08.2014

WE ARE OPEN...

SAMSTAG 9. AUGUST 

9.30 - 15H

IST DIE SACHENSUCHEREI  GEÖFFNET.

SCHAUEN, PLAUDERN, GENIESSEN...
WIR FREUEN UNS AUF EUCH.



05.08.2014

1. AUGUST ESILI...

AM WOCHENENDE WAR ICH SCHON WIEDER IM ENGADIN.
DIESMAL WURDE EIN 50-IGSTER GEBURTSTAG GEFEIERT.
DANK EIN PAAR GNÄDIGEN REGENPAUSEN,
WAR EIN KLEINER SPAZIERGANG UND SIGHTSEEING 
MIT EINEM FREUND MÖGLICH. 


UND DANN HABEN WIR NOCH
EINEN ZWEI TAGE ALTEN ESEL BESUCHT.
IST ER NICHT ALLER LIEBST!?!


KENNT IHR DAS BUCH
"MEIN ESEL BENJAMIN"??
DIE BILDER MIT DEM KLEINEN MÄDCHEN ERINNERN MICH
AN EINES MEINER ABSOLUTEN LIEBLINGS-KINDERBÜCHER.
IHR KÖNNT ES NOCH IMMER BESTELLEN...
IN JEDER BUCHHANDLUNG.

MEIN ESEL BENJAMIN 
VON HANS LIMMER

SEHR ZU EMPFEHLEN!!



29.07.2014

GESCHIRR GESUCHT - GESCHIRR GEFUNDEN...

ICH WAR NUR KURZ WÄSCHE WASCHEN, FRISCH PACKEN 
UND EINEN TAG ARBEITEN IN STANS...
KAUM ZURÜCK UND ANGEKOMMEN IN BAD RAGAZ,
STAND EIN RIESENGROSSER LASTWAGEN VOR DER TÜR.
EIN KLEINES "PALLET" WURDE ABGELADEN 
UND ICH DURFTE MICH GLÜCKLICH AN`S AUSPACKEN MACHEN.

IM SOMMER... AUCH IN DIESEM 
NOCH IMMER RECHT HÄSSLICH VERREGNETEN,
ESSEN WIR GERNE KALT.
VERSCHIEDENE SALATE,
VIEL FRISCHES GEMÜSE MIT GUACAMOLE ODER 
EINER SAUCE VON CREME FRAICHE, 
MIT VIELEN FRISCHEN KRÄUTERN ZUM DIPPEN.
SELBER MIT KNOBLAUCH UND CHILI MARINIERTE OLIVEN,
DAZU EIN LECKERES, FRISCH GEBACKENES VOLLKORNBROT
UND EIN BISSCHEN ROHMILCHKÄSE VON IRGEND EINER ALP...
DAZU EIN FEINES GLÄSCHEN ROTWEIN... 
WAS BRAUCHT MAN MEHR!?!

NATÜRLICH SCHÖNES GESCHIRR!
VERSCHIEDENE SCHÄLCHEN DIE ENTWEDER VOM MUSTER 
ODER DER FARBE HER MITEINANDER HARMONIEREN...
DANN MACHT DER TISCH GLEICH NOCH MEHR FREUDE.












WIR WAREN ÜBRIGENS FREITAG UND SAMSTAG AM "MÄRCHT".
ERST IN ZUOZ UND DANN IN LA PUNT.
AM FREITAG HATTEN WIR WETTER GLÜCK
BIS KURZ VOR ENDE... BEIM ABBAU WURDE ES DANN KURZ
ETWAS HEKTISCH WEIL NASS UND ICH TÖNTE RUM,
WIR WÜRDEN AM SAMSTAG BEI REGEN 
GANZ SICHER NICHT AM MARKT TEILNEHMEN.

NA JA... BEI 7 ° GIBT ES DINGE, DIE MACHEN MEHR SPASS,
ALS DEN GANZEN TAG IN DER KÄLTE RUMSTEHEN.
SAMSTAG MORGEN UM 7.00, ALS ICH NACH DRAUSSEN SAH 
UND EBEN NICHTS SAH... WEIL ALLES GRAU UND NASS WAR,
BEKAM ICH MITLEID MIT DEM MARKT-OK.
ALSO JOOS WECKEN... LAGE ERKLÄREN... RUM-JAMMERN...
ÜBERZEUGUNGSARBEIT LEISTEN.
WOBEI VIEL BRAUCHTE ES EIGENTLICH NICHT... EHRLICH JETZT.
DOCH IN LA PUNT HABEN SIE NUR TISCHE ZU VERGEBEN,
ALSO OHNE JEDEN AUFBAU... KEIN DACH...NIX.
WIR HATTEN ABER NOCH NICHT MAL EINEN TISCH BESTELLT.
ICH WEISS NICHT GENAU, WAS WIR UNS VORGESTELLT HABEN.
WAHRSCHEINLICH SCHÖNES WETTER, WAS ZUGEGEBENERMASSEN 
BEI DER MOMENTANEN WETTERLAGE IN DER SCHWEIZ,
ETWAS TOLLDREIST WAR. 
JOOS HATTE DANN ABER EINE WUNDERBARE IDEE. 
ER HATTE VOR ZWEI JAHREN ODER SO 4 WÄNDE GEMACHT,
FÜR UNSERE KLEINE WEIHNACHTSAUSSTELLUNG 
IN DER GELATERIA IN STANS. SEIN PLAN WAR 2 DER WÄNDE 
ALS RÜCKWAND UND DIE ANDEREN 2 ALS SEITENWÄNDE ZU NUTZEN.
VORNE DARÜBER EIN KLEINES VORDACH AUS VIERKANTEISEN 
UND DAS GANZE GEDECKT MIT EINER PLACHE.

ALSO... DUSCHE... KAFFEE... VORDACH SCHWEISSEN...
PROBE-AUFBAU IN DER GARAGE... ALLES LADEN UND LOS!

MR & MRS TURBO...
WIR WAREN RECHT NASS,
 ALS DANN ALLES STAND UND EINGERICHTET WAR.
WAR JEDOCH EGAL, DENN WIR HABEN 
VIELE WUNDERBARE MENSCHEN KENNEN GELERNT
UND TOLLE GESPRÄCHE GEFÜHRT.
LEIDER HABEN WIR KEINE FOTOS,
DENN WIR HABEN DIE KAMERA WEGEN MÖGLICHEM 
WASSERSCHADEN ZUHAUSE GELASSEN.
ABER WIR WURDEN FOTOGRAFIERT,
VON ALLEN MÖGLICHEN LEUTEN, WEIL ALLE FANDEN
WIR SCHAUEN AUS ALS WÜRDEN WIR IN EINER 
PUPPENSTUBE SITZEN.